Heim > Nicht erkennbarer Hub > Content at Scale Test: Wie gut ist die Leistung dieses KI-Detektors tatsächlich?

Content at Scale Test: Wie gut ist die Leistung dieses KI-Detektors tatsächlich?

Content at Scale ist eine multifunktionale KI-Serviceplattform, mit der Sie nicht nur Ihre Content-Produktion skalieren können, sondern auch prüfen können, ob Ihr Content von KI generiert wurde. In dieser Überprüfung konzentrieren wir uns ausschließlich auf die KI-Erkennungsfunktionen der Plattform.

Sehen wir uns die Hauptfunktionen von Content at Scale an und führen wir einige Praxistests durch, um die tatsächliche Leistung des Tools zu ermitteln.

Kurz zusammengefasst

Obwohl Content at Scale zu den besten KI-Detektoren im Web zählt, ist er, wie unsere unten aufgeführten Testergebnisse zeigen, beim Erkennen von KI-generierten und von Menschen verfassten Inhalten nicht immer zuverlässig.

  • KI-Erkennungswert
  • Ist Content at Scale genau oder unzuverlässig?
  • ChatGPT Test
  • Als Mensch durchgegangen
  • Unzuverlässig
  • Zwillingstest
  • Als Mensch durchgegangen
  • Unzuverlässig
  • Von Menschen geschriebener Test Nr. 1
  • Schwer zu erzählen
  • Unzuverlässig
  • Von Menschen geschriebener Test Nr. 2
  • Als Mensch durchgegangen
  • Genau

Um Ihnen die Beurteilung zu erleichtern, haben wir außerdem einige grundlegende Informationen zur KI-Erkennungsplattform zusammengefasst.

Pro

  • Bietet Einblicke und Vorschläge
  • Kann KI in Text erkennen, der von den neuesten KI-Modellen generiert wurde, einschließlich GPT-4
  • Zum Ausprobieren des Tools ist keine Anmeldung erforderlich

Nachteile

  • Die kostenlose Version ist auf 2.500 Zeichen begrenzt
  • Bietet kein URL-Scanning an
  • Es gibt keinen eingebauten Plagiatsdetektor

Wandeln Sie KI-Text mit HIX Bypass in menschenähnliche Inhalte um

HIX Bypass ist ein innovativer KI-Detektor und KI-Humanizer, mit dem Sie Content at Scale mit einem Klick umgehen können. Sehen Sie sich unten an, was HIX Bypass kann:

Probieren Sie HIX Bypass aus, um nicht nachweisbares KI-Schreiben zu erstellen

Ihr Inhalt
Anwendungstipps
Modus:
Neueste
Textausgabe
empty icon

Übersicht über Content at Scale

Content at Scale wurde im September 2022 als Anlaufstelle für freiberufliche Content-Autoren, Herausgeber, Vermarkter und Agenturen eingeführt. Das Unternehmen beschäftigt mittlerweile über 40 Mitarbeiter, hat mehr als 2,5 Tausend Kunden und generiert jeden Monat über 50 Millionen Wörter.

Der führende KI-Detektor wird anhand einer großen Menge an Daten trainiert, die online und in mehreren großen Sprachmodellen (LLMs) gefunden werden, darunter Aufsätze, Blogbeiträge und Wikipedia-Einträge. Content at Scale funktioniert, indem es die Muster und Hinweise identifiziert, die von KI-Modellen wie ChatGPT und Gemini hinterlassen werden.

Obwohl Content at Scale eine Genauigkeitsrate von 98 % angibt, ist die Zuverlässigkeit des Tools fraglich. Reddit Benutzer stellten fest, dass das Tool unvorhersehbare Ergebnisse liefert. Einige Scans zeigen genaue Ergebnisse, andere wiederum falsche Ergebnisse. Viele Kommentatoren waren sich einig, dass man sich nicht darauf verlassen kann, dass das Tool genaue Ergebnisse liefert.

Funktionen von Content at Scale und wie es funktioniert

Content at Scale verfügt über viele Funktionen, die es zu einem beliebten KI-Detektor unter Inhaltserstellern machen. Einige davon sind:

Simplified Bewertung

Während viele KI-Detektoren ein gleitendes Prozentskala-Bewertungssystem verwenden, das die Wahrscheinlichkeit von KI von 0 bis 100 % bestimmt, verwendet Content at Scale einen einfacheren Ansatz. Sein Bewertungssystem gibt Ihnen eine Gesamtausgabe „Ja“, „Nein“ oder „Vielleicht“.

Integrierter Editor

Content at Scale verfügt über integrierte Bearbeitungstools, mit denen Benutzer ihre Inhalte ändern können, ohne die Plattform zu verlassen. Zusätzlich zu den Standardbearbeitungsoptionen können Benutzer ihren Texten Hyperlinks und Bilder hinzufügen.

Kostenloses Scannen

Sie müssen sich nicht anmelden oder ein Abonnement abschließen, um mit dem Scannen von Inhalten zu beginnen. Content at Scale bietet eine kostenlose Version, mit der Benutzer bis zu 2.500 Zeichen scannen können.

Frage AIMEE

Die Funktion „Ask AIMEE“ von Content at Scale hilft Inhaltserstellern, ihre Texte zu verbessern. Das Tool kann Rechtschreib- und Grammatikfehler beheben, Sätze länger oder kürzer machen, den Ton ändern und andere Korrekturen vornehmen. Für die meisten dieser zusätzlichen Funktionen ist ein Abonnement erforderlich.

Unbegrenzte KI-Erkennungsscans

Mit der Premium-Version des KI-Detektors können Benutzer unbegrenzt viele Scans durchführen. Pro Scan sind bis zu 50.000 Zeichen zulässig und praktisch jede Art von schriftlichem Inhalt kann auf KI überprüft werden.

Zuverlässigkeit der Content at Scale getestet

Wir bereiten jetzt einige Beispieltexte vor, um eine Reihe von Tests durchzuführen und festzustellen, ob Content at Scale wirklich zwischen KI-generierten und von Menschen geschriebenen Inhalten unterscheiden kann.

Beispieltexterstellung und -vorbereitung

ChatGPT

Wir begannen den Test, indem wir ChatGPT baten, einen einfachen 100-Wörter-Absatz zu einem allgemeinen Thema zu schreiben.

Inhalt im großen Maßstab

Zwillinge

Anschließend haben wir Gemini gebeten, mit derselben Eingabeaufforderung einen Absatz zu erstellen.

Inhalt im großen Maßstab

Von Menschen geschriebener Test Nr. 1

Mit derselben Eingabeaufforderung wie in den vorherigen Tests haben wir einen Absatz ohne KI-Unterstützung geschrieben.

Inhalt im großen Maßstab

Von Menschen geschriebener Test Nr. 2

Anschließend haben wir einen zweiten von Menschen verfassten Test erstellt, um zu sehen, ob Content at Scale ihn als von Menschen verfasst identifizieren würde.

Inhalt im großen Maßstab

Content at Scale auf die Probe stellen

Nachdem wir alle vier Testtexte vorbereitet hatten, ließen wir jeden durch den Content at Scale AI-Detektor laufen. Dies waren unsere Ergebnisse:

ChatGPT -Inhalte gegen Content at Scale

Content at Scale konnte in unserem ChatGPT Absatz keine KI erkennen. Abgesehen von einem Satz, der als „sehr roboterhaft“ identifiziert wurde, wurde der restliche Text als menschlich empfunden.

Inhalt im großen Maßstab

Gemini-Inhalte gegen Content at Scale

Auch in diesem Fall konnte Content at Scale nicht feststellen, dass der von Gemini generierte Text KI war. Nur ein Satz wurde als mögliche KI identifiziert, der Gesamttext wurde jedoch als menschlich eingestuft.

Inhalt im großen Maßstab

Von Menschen verfasste Inhalte Nr. 1 gegen Content at Scale

Unser erster von Menschen geschriebener Test hatte gemischte Ergebnisse. Content at Scale bewertete ihn mit „Schwer zu sagen“. Während der größte Teil des Absatzes grün hervorgehoben war, was bedeutete, dass er von Menschen geschrieben wurde, gab es zwei Sätze, die der KI-Detektor als potenzielle KI einstufte.

Inhalt im großen Maßstab

Von Menschen verfasste Inhalte #2 gegen Content at Scale

Unser zweiter von Menschen geschriebener Test wurde als menschlich bestanden. Content at Scale stellte fest, dass alle Sätze bis auf einen von Menschen geschrieben zu sein schienen.

Inhalt im großen Maßstab

Content at Scale KI-Erkennungstestergebnis

Insgesamt lieferte der Content at Scale AI-Detektor keine zuverlässigen Ergebnisse. Nur einer der vier Tests war genau. Hier haben wir die Ergebnisse unserer Tests zusammengestellt:

  • KI-Erkennungswert
  • Ist Content at Scale genau oder unzuverlässig?
  • ChatGPT Test
  • Als Mensch durchgegangen
  • Unzuverlässig
  • Zwillingstest
  • Als Mensch durchgegangen
  • Unzuverlässig
  • Von Menschen geschriebener Test Nr. 1
  • Schwer zu erzählen
  • Unzuverlässig
  • Von Menschen geschriebener Test Nr. 2
  • Als Mensch durchgegangen
  • Genau

Abgesehen von einem von Menschen verfassten Test, der als menschlich durchging, lieferten die anderen drei Tests ungenaue Ergebnisse. Sowohl die ChatGPT als auch die Gemini-Texte wurden als von Menschen verfasst identifiziert, während Teile des ersten von Menschen verfassten Tests als KI-generiert identifiziert wurden.

Preisgestaltung für Content at Scale

Der Content at Scale AI Detector bietet eine kostenlose Version, mit der Benutzer eine unbegrenzte Anzahl von Texten scannen können. Die kostenlose Version erlaubt jedoch nur bis zu 2.500 Zeichen pro Scan.

Wenn Sie dieses Limit erhöhen möchten, müssen Sie für 49 $ pro Monat auf den Plan Unlimited AI Detector upgraden. Mit diesem Plan erhalten Benutzer unbegrenzte KI-Erkennung, 25.000 Credits für nicht erkennbare Umschreibungen, Premium-Bearbeitungstools, nicht erkennbare Umschreibungen in großen Mengen und andere Vorteile.

Zusammenfassend lässt sich sagen, Content at Scale eine kostengünstige Lösung für Benutzer ist, die nur kurze Texte auf KI prüfen müssen. Das Tool kann jedoch recht kostspielig werden, wenn Sie dieses Limit erhöhen und den Unlimited-Plan erwerben müssen.

Abschluss

Content at Scale ist ein praktisches Tool für Benutzer, die schnell zwischen KI-generierten und von Menschen geschriebenen Inhalten unterscheiden möchten. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass dieser KI-Detektor nicht immer zuverlässig ist und die Ergebnisse bestenfalls inkonsistent sind.

Um sicherzustellen, dass Ihr Text hundertprozentig menschlich aussieht und nicht von der KI markiert wird, sollten Sie die Verwendung eines KI-Humanisierers wie HIX Bypass in Betracht ziehen.

zusammenhängende Posts

Mehr sehen